Ändere die Welt!

Mit diesem Zitat von Berthold Brecht appelliert Jean Ziegler an uns die Augen zu öffnen und zu hinterfragen in was für einer Welt wir leben, beziehungsweise wir leben wollen. Der erfahrene, ehemalige UNO-Sonderberichterstatter und Soziologe, zeigt auf wie wir uns selbst ruinieren, wenn wir nichts tun. Obwohl wir in einer Zeit des Überflusses leben, in der Hunger und Not tatsächlich ausgemerzt werden könnten, herrscht in vielen Ländern der Erde Elend.

Mit dem Buch blickt Ziegler auch auf sein eigenes Schaffen zurück und fragt sich warum sich die Spirale nur ins Schlimmere und nicht zum Besseren gewendet hat.

Ein lesenswertes und wichtiges Buch!

Ziegler, Jean
Bertelsmann, C. Verlag
ISBN/EAN: 9783570102565
19,99 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Sachbuch