Frederick Douglass, a Psychobiography (E-Book, PDF)

eBook - Rethinking Subjectivity in the Western Experiment of Democracy, Black Religion/Womanist Thought/Social Justice
ISBN/EAN: 9783319752297
Sprache: Englisch
Umfang: 1.54 MB
Auflage: 1. Auflage 2018
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
111,95 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
In the extreme context of the American slavocracy, how do we account for the robust subjectivity and agency of Frederick Douglass?  In an environment of extremity, where most contemporary psychological theory suggests the human spirit would be vanquished, how did Frederick Douglass emerge to become one of the most prolific thinkers of the 19th century? To address this question, this book engages in a psychoanalytic examination of all four of Frederick Douglass autobiographies.  Danjuma Gibson examines when, how, and why Douglass tells his story in the manner he does, how his story shifts and takes shape with each successive autobiography, and the resulting psychodynamic, pastoral, and practical theological implications.
Danjuma Gibson is Associate Professor of Pastoral Care at Calvin Theological Seminary, USA.
  1. Introduction
  2. The Intersubjective-Matrix of the Slavocracy: Experiencing the World of Frederick Douglass
  3. Reimagining Black Subjectivity: A Psychoanalysis of Frederick Douglass
  4. A New Birth: Agency Over Body and Sacred Spaces of Play
  5. The Force of Being, Life-Stories, and the Counter-Narrative: A Brief Comment on Cultural Trauma and Resiliency in Personal Testimony
  6. A Constructive Theology of Deliverance: Redeeming the Internal Force of Being
  7. Remembering, Lament, and Public Ritual: Redeeming the Democratic Experiment
 
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.