Notfallpsychologie (E-Book, PDF)

Ihre Bestellung per WhatsApp

eBook - Lehrbuch für die Praxis
ISBN/EAN: 9783540716266
Sprache: Deutsch
Umfang: 498 S., 4.07 MB
Auflage: 1. Auflage 2007
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
41,95 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
<p>Ob sie eine Todesnachricht überbringen oder bei Großschadensereignissen mit Schwerverletzten und Toten konfrontiert sind Helfer vor Ort stehen schwierigen Anforderungen gegenüber. "Notfallpsychologie" beschäftigt sich sowohl mit den Belastungen und Interventionsmöglichkeiten bei Opfern als auch bei Helfern. So umfassend wurde das Fachgebiet selten dargestellt:</p><ul><li>spezifische Notfälle (u.a. plötzlicher Kindstod, Notfälle bei Kindern und Jugendlichen, Verbrechensopfer)</li><li>sind ebenso aufgeführt wie die Organisationspsychologie im Katastrophenfall.</li></ul><p><b>Plus:</b> Checklisten, Anleitungen für verschiedene Helfergruppen, Richtlinien für psychische erste Hilfe.</p>
Die Herausgeber: Lasogga, Frank (Editor), Universität Dortmund. Gasch, Bernd (Editor), Universität Dortmund.
I. Grundlagen: 1. Geschichte der Notfallpsychologie. 2. Grundlagen. 3. Forschung. - II. Direkte und indirekte Notfallopfer: 4. Belastungen und Folgen. 5. Intervention. - III. Helfer: 6. Belastungen und Folgen. 7. Intervention. 8. Psycho-soziale Notfallhelfer. 9. Gruppierungen. - IV. Spezielle Situationen und Personenkreise: 10. Plötzlicher Kindstod. 11. Kinder und Jugendliche. 12. Vergewaltigung, Raubüberfall und Wohnungseinbruch. 13. Drogennotfälle. 14. Psychiatrische Notfälle. 15. Überbringen von Todesnachrichten. 16. Zuschauer. 17. Weitere Notfälle. - V. Notfall-Organisationspsychologie: 18. Psychosoziale Notfallversorgung im Großschadensfall und bei Katastrophen.19. Bund-Länder-Kompetenz. 20. Die Struktur des Rettungswesens. 21. Organisationspsychologische Probleme bei Großunfällen. 22 Kooperationen. 23. Umgang mit Medien. 24. Leitstellen. 25. Organisationspsychologie innerhalb der Organisationen. 26. Management by Friendship. - VI. Notfälle als komplexe Problemsituationen: 27. Entscheidungsfindung in komplexen Situationen. 28. Kommunikation in Notfallsituationen. 29. Panik. 30. Öffentlicher Suizid.
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.