Henri Rousseau (gebundenes Buch)

Katalog zur Ausstellung 'Henri Rousseau', Fondation Beyeler, Riehen/Basel, 7. Februar bis 9. Mai 2010
Büttner, Philippe/Green, Christopher/Hohler, Franz u a
ISBN/EAN: 9783775725361
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S., 87 Fotos, davon 82 farbig
Format (T/L/B): 2 x 31.5 x 28.5 cm
Einband: gebundenes Buch
19,95 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Nicht zuletzt aufgrund seiner spektakulären Dschungelbilder gehört der 'Zöllner' Henri Rousseau (1844-1910) zu den beliebtesten Künstlern der frühen Moderne. Die Publikation entsteht anlässlich des 100. Todestages und bringt anhand von über 80 Farbabbildungen von 40 Hauptwerken die Essenz von Rousseaus Kunst zur Darstellung. Im Mittelpunkt steht dabei namentlich Rousseaus Faszination für den Gegensatz zwischen der gezähmten westlichen Welt und einer ungezähmten, mehr und mehr imaginären Natur. Noch nie gezeigte Werkbegegnungen machen es möglich, Rousseau in einem ganz neuen Licht zu zeigen. Jenseits des Klischees vom 'großen Naiven' entdecken wir ihn als einzigartigen Künstler, der der Moderne völlig neue Möglichkeiten eröffnet hat. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2537-8) Ausstellung: Fondation Beyeler, Riehen/Basel 7.2.-9.5.2010