MARCO POLO Bretagne

Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App, Mit extra Faltkarte, MARCO POLO Reiseführer

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783829719230
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S., 65 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 19 x 10.9 cm
Auflage: 16. Auflage 2023
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

Zu Besuch bei Asterix: Mit dem MARCO POLO Reiseführer die Bretagne erkunden Du willst einen Urlaub voller Gegensätze, in dem kein Tag wie der andere ist? Dann komm in die Bretagne! Hier findest du hinter jeder Felszacke, jeder Pinie und jeder Hortensie neue Eindrücke, während du das Rauschen der Brandung im Ohr hast und den Ausblick auf wilde Felslandschaften genießt. Mit dem MARCO POLO Reiseführer Bretagne findest du die besten Fleckchen der französischen Halbinsel und erlebst einen Urlaub ganz nach deinem Geschmack! Alle Highlights der Bretagne im Überblick: Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest, und Insider-Tipps, die nicht jeder kenntSmarter reisen mit der kostenlosen Touren-App und Highlight-Karten zur schnellen OrientierungEntdecke mit MARCO POLO die besten Restaurants, Shops und Aktivitäten für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel!Grenzenlose Urlaubsfreude mit den MARCO POLO Best-of-Tipps für Regentage, Urlaub mit Kindern und Low-BudgetMit komplett überarbeiteten Highlight-Karten und StadtplänenUnterwegs entlang der Küste der Kontraste mit den MARCO POLO Erlebnistouren In der Bretagne erwarten dich fast 3000 Kilometer Küste - langweilig ist keiner davon! Schieße Sonnenuntergangsselfies vor der roten Steilwand des Cap Fréhel oder erklettere den Leuchtturm Saint-Mat an der Pointe Saint-Mathieu. Wandere auf der Belle-Île vorbei an Klippen und gelb blühendem Ginster oder grüße in Sarzeau beim SUP-Yoga die Sonne auf dem Meer. Ob Aktivurlaub in der Natur oder Entspannungstrip: Mit dem MARCO POLO Reiseführer Bretagne wird deine Reisen zum unvergesslichen Erlebnis!

Autorenportrait

Stefanie Bisping liebt das Reisen, seit ihre Eltern sie als Kind in einen VW-Bus packten, um zu ausgedehnten Touren quer durch Frankreich aufzubrechen. Der Bus blieb irgendwann liegen, die Leidenschaft aber dauerte an. Heute schreibt die Journalsitin für diverse Medien und Verlage, und noch immer besonders gerne über Frankreich und seine Küsten.

Ihre Bestellung per WhatsApp