0

Spazier-Ziele auf der östlichen Alb

Entdecken, Erleben, Genießen

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783874076883
Sprache: Deutsch
Umfang: 166 S., 108 farbige Illustr., Ktn
Format (T/L/B): 1.1 x 19 x 12 cm
Auflage: 2. Auflage 2008
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der profilierte Wanderbuchautor Dieter Buck erschließt die Schwäbische Alb erstmals all jenen, die diese schöne Gegend ohne Anstrengung entdecken wollen. Er eröffnet Liebhabern von Naturschönheiten und pittoresken Ortschaften die Möglichkeit, die Alb bei Kurzausflügen und mit kleinen Spaziergängen zu erleben. Der Autor beschreibt 60 Rundgänge zu Aussichtsfelsen, Höhlen, Türmen und Ruinen, zu albtypischen Wacholderheiden, aber auch durch sehenswerte Städte und Dörfer. Die Spaziergänge sind selten länger als fünf, sechs Kilometer und lassen sich auch von konditionsschwächeren Spaziergängern leicht bewältigen. Der Band führt die Besucher zu malerischen Städtchen und Dörfern im östlichen Teil der Schwäbischen Alb und dem Härtsfeld. Die Ruine Reußenstein und die Kapfenburg sind nur zwei der Hauptattraktionen für Ausflügler. Höhepunkte sind außerdem die Steinernen Jungfrauen und der sagenumwobene Blautopf, Städte und Ortschaften wie Wiesensteig, Neresheim, Donzdorf oder Aalen. Dieser Band bietet Ausflüge für alle Altersstufen und darüber hinaus Informationen zu Wissenswertem am Wegrand. Zur besseren Übersicht werden die einzelnen Spaziergänge durch detaillierte Karten sowie Hinweise auf Rast-, Grill- und Einkehrmöglichkeiten ergänzt. Die Spaziergänge sind bei gemütlicher Gehweise meist ein bis zwei Stunden lang.

Ihre Bestellung per WhatsApp