0

Sagenziele im Ländle

35 Wanderungen zu wahrlich sagenhaften Orten in Baden-Württemberg - Wandern, Entdecken, Erleben

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783874077927
Sprache: Deutsch
Umfang: 158 S., 100 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1.2 x 19 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2008
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Mit seinem neuen Wanderführer lädt der bekannte Autor Dieter Buck zu 35 wahrlich sagenhaften Orten ein. Ob im Neckartal oder im Schwäbischen Wald, ob im Naturpark Stromberg-Heuchelberg oder im Nordschwarzwald, ob rund um Stuttgart oder auf der Schwäbischen Alb - Orte, die mit geheimnisvollen Sagen in Verbindung gebracht werden, finden sich im ganzen Land. Auf wunderschönen Wanderungen folgt man den Spuren vom Riesen Heim auf Burg Reußenstein, der mysteriösen Sibyllenspur bei der Teck, dem schrecklichen Drachen auf der Limburg, der Wilden Urschel bei Pfullingen, dem weißen Burgfräulein von Löwenstein und vielen anderen mehr. Damit auch Familien mit Kindern diese Sagen-Orte erreichen, haben die meisten Wanderungen, die hier versammelt sind, eine kindgerechte Länge. Am Ziel angekommen, können die Geschichten dann direkt aus dem Wanderbuch vorgelesen werden. Exakte Wegbeschreibungen, detaillierte Karten, Tourensteckbriefe und Hinweise auf Rast- und Grillplätze helfen bei Planung und garantieren einen "sagenhaften" Ausflug.

Autorenportrait

Der 1953 in Stuttgart geborene Dieter Buck war lange Zeit als Künstler tätig, nahm mehr als ein Jahrzehnt einen Lehrauftrag wahr und leitete eine Galerie. Seit vielen Jahren schreibt er Reise- und Wandertipps für Zeitungen und Magazine, außerdem hat er als Autor, Herausgeber und Fotograf mehr als hundert Wander-, Radtouren- und Reiseführer, aber auch Sagenbücher und Landschaftsmonographien über seine baden-württembergische Heimat, das Allgäu, Salzburg, Kärnten, Vorarlberg und Südtirol veröffentlicht. Außerdem ist er Leitender Redakteur eines alpinen Magazins. Als Wanderexperte wurde er durch Funk und Fernsehen bekannt.

Ihre Bestellung per WhatsApp