0

Lesen als Medizin

09.11.202219:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Texte können unsere psychische und geistige Gesundheit fördern und fordern. Das Feld der Biblio- und Poesietherapie widmet sich eben diesem Bereich und zeigt auf, wie Worte heilen können.

Lena Grimm, Buchhändlerin und aktuell in Ausbildung an der Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung, möchte Ihnen die heilende Kraft der Literatur näher bringen.
Wie können Bücher uns helfen? Was bewirkt Poesie in mir und in meinem Hirn? Kann mir Schreiben helfen, mich selbst besser kennenzulernen?
An diesem Abend werden Sie es erfahren.

Marktplatz 20, 78549 Spaichingen

Eintritt frei

Die wundersame Wirkung der Literatur
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783036958569
26,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb

Ihre Bestellung per WhatsApp